MAT Chance Praktikum

Unsere Maßnahme beim Träger „Chance Praktikum“ ist eine an Kunden aus dem SGB II-Bereich gerichtete Vermittlungsmaßnahme, deren Ziel es ist, wie ihr Name selbst bereits vermuten lässt, unsere Kunden durch das Instrument eines Praktikums am Arbeitsmarkt zu orientieren und an ihn heranzuführen oder sie idealerweise in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Zunächst durchlaufen die Kunden bei uns eine Präsenzphase von sechs Wochen, in der wir mit ihnen ein Profiling durchführen, Bewerbungsunterlagen erstellen, berufliche Perspektiven erarbeiten und schließlich eine berufliche Zielvereinbarung treffen. Im Anschluss an die Präsenzphase ist eine der Zielvereinbarung entsprechende sechswöchige berufspraktische Erprobungsphase vorgesehen, durch die entweder die Eignung unserer Kunden für einen bestimmten Beruf festgestellt werden oder eben ihre Integration in den Arbeitsmarkt gelingen soll.

Durch eine engmaschige sozialpädagogische Begleitung der Kunden sowohl in der Präsenz- als auch in der Praktikumsphase sowie einen regelmäßigen und vertrauensvollen Austausch zwischen unseren Vermittlern und Ihnen als Arbeitgeber ist eine zielführende Durchführung der Maßnahme zu jeder Zeit sichergestellt.

Bisher haben sich 65% der Kunden in Praktika und 14 % erfolgreich in Arbeit vermitteln lassen, was ohne die langjährigen Kooperationen mit Ihnen als Arbeitgeber so nicht möglich gewesen wäre, weshalb wir auch in Zukunft weiter daran anknüpfen wollen, indem wir mit Ihnen als Partner Brücken bauen und Wege in den Arbeitsmarkt ebnen.   

Schließen